Der gemeinsame Vertreter #2

Themen der Ausgabe: 

  • Rickmers: Zuckerbrot und Peitsche für die Anleihegläubiger - Wie geht es weiter
  • Scholz: Verdacht des Betruges und des Kapitalanlagebetruges, Strafanzeige gegen Berndt-Ulrich Scholz und Oliver Scholz erstattet, weitere Vorwürfe stehen im Raum
  • SeniVita Sozial gGmbH: Zinszahlung auf Genussrechte und Genussscheine muss reduziert werden, Mitglied des Aufsichtsrates hat kurz zuvor Genussscheine verkauft
  • SANHA GmbH & Co. KG: Vierter signifikanter Jahresfehlbetrag in Folge, am 4. Juni sind 2,9 Mio. Euro Anleihe-Zinsen fällig.
  • Beate Uhse AG: Neuer Vorstand berufen und diesmal wurde keiner gefeuert, Veröffentlichung des Jahresabschlusses verzögert sich
  • Golden Gate: Kommunikationspanne um Zwangsverwertung des ehemaligen Bundeswehrkrankenhauses in Leipzig
  • Travel24.com AG verschiebt die Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2016
  • Ekosem-Agrar: EBITDA und EBIT nach vorläufigen Zahlen 2016 rückläufig, Gesellschaft expandiert weiter, wann wird Kapital für die Rückzahlung der Anleihen zurückgelegt?
  • More & More: Nächster Zinstermin ist am 11.06.2017, die letzte Pressemeldung zur Anleihe ist vom 07.07.2016
  • KARLIE Group GmbH: Gläubigerversammlung am 29.05.2017 im Amtsgericht Paderorn
  • SINGULUS TECHNOLOGIES: Verdopplung der Umsatzerlöse im Jahr 2017 geplant
  • Stern Immobilien AG: Hauptversammlungen für 2014 und 2015 erfolgreich am 24.04.2017 durchgeführt, wie geht es mit der Anleihe weiter?
  • Laurèl GmbH: Anleihegläubiger sollen einem Debt-Equity-Swap zustimmen