Über Uns

Der Verlag wurde gegründet, um unabhängig über Restrukturierungen und Refinanzierungen zu berichten und Missstande aufzuzeigen. „Der gemeinsame Vertreter“ ist das erste Magazin mit den Themenschwerpunkten Restrukturierung, Refinanzierung und (Anleihe-) Gläubigerversammlungen. Das Magazin steht für die Vision von seriösen Restrukturierungen, bei denen die Interessen der Anleihegläubiger nicht zu kurz kommen. 

Wir lassen uns weder einschüchtern noch bestechten. Wir berichten hart, aber stets fair. „Der gemeinsame Vertreter“ ist frei von jeder Form der Werbung und Interessen Dritter.